ARMAMDB - The Missions Database for OFP + ARMA + ARMA2 + OFP-DR
0
[SP] Vietnam1965
[SP] Vietnam1965

[SP] Vietnam1965
18.08.2006 von Vyruz

Story:

Das Amerikanische Militärcamp Bradly hat seit zwei Tagen keinen Kontakt mehr zu einem ihrer wichtigsten Außenposten. Der Außenposten ist von höchster Wichtigkeit für die amerikanischen Streitkräfte, da er gute Verbindung zur hiesigen Rebellengruppe besitzt. Ihre Aufgabe besteht nun darin, herauszufinden, was mit dem Außenposten passiert ist.

Aufbau:

Zum Aufbau ist zu sagen, dass das Erste was einem auffällt, das äußert gelungene Intro ist. Es wurde sowohl mit echten Schnappschüssen aus Vietnam, als auch mit etwas Hintergrundinformationen, sowie mit Szenen zum, damals, aktuellen Geschehen unterlegt.
Die Musik, die zur Untermalung ausgewählt wurde, passt sehr gut zum langsam aufkommenden Vietnam Feeling.
Das Briefing ist übersichtlich und versorgt den Spieler, neben einer Hintergrundgeschichte, mit allen nötigen Informationen rund um die Lage im Einsatzgebiet.




Nach dem briefing werden sie, zusammen mit ihrem Team, per Huey ins Einsatzgebiet verfrachtet. An der Landezone angekommen, schlagen sie sich durch den, mit Fallen und gegnerischen Patrouillen besetzten Dschungel, zum Außenposten durch. Am Außenposten angekommen, berichten sie dem HQ die Situation und bereiten sich auf einen Gegenangriff, durch den Vietcong, vor. Hier sei zu erwähnen, dass der Autor dem Spieler hier eine kleine Verschnaufpause gönnt, indem er ihn in Ruhe seine Abwehrmaßnahmen einleiten lässt und erst auf Befehl des Spielers hin, den Gegenangriff startet. Dem Spieler stehen zudem ein Luftschlag, sowie Verstärkung zur Verfügung.
Was ebenfalls erwähnenswert ist, ist die Tatsache, dass man sich, wenn man einmal verletzt wurde und kein Sanitäter zur Verfügung steht, selbst heilen kann.
Zum allgemeinen Aufbau lässt sich außerdem noch hinzufügen, dass er hier und da eigene Sounds verwendet hat, dass er die Geschwindigkeitserhöhung unterbunden hat, was sehr zum Spielspass und zum „Vietnam Feeling“ beiträgt.
Die einzige, nicht wirklich negative, aber dennoch etwas den Spielspass trübende Sache ist, dass diese Mission nicht komplett vertont wurde. Wäre sie vertont worden, wäre das Vietnam Feeling noch intensiver.


+ Intro
+ „Vietnam Feeling“
+ Selbstheilung
+ Napalmangriff
+ Keine Geschwindigkeitserhöhung

- Keine Sprachsamples

Alles in allem:

Alles in allem lässt sich sagen, dass diese Mission, trotz ihres Alters und Erstellungsdatums, immer noch fesselnd ist und durchaus in der Lage ist ein gewisses „Vietnam Feeling“ rüberzubringen, von dem man sofort in seinen Bann gezogen wird.
Ich kann aus diesem Grund nicht nur Vietnam Fans einen Download ans Herz legen.



Autor des Testberichts:Vyruz
Autor der Mission: 23 - down
Name der Mission: Vietnam 1965
Version der Mission: 1.0
Downloadgröße: 7.850 KB
Insel: SEB LaTrang

Benötigte OFP-Version: 1.96
Benötigte Addons:

SEB Nam Pack 2.0

Alle anderen Addons sind im ZIP enthalten

Intro: Ja
Outro gewonnen: Ja
Outro verloren: nein
Cutscenes: Ja
Scripte: einige
Briefing: Ja
Overview: Ja
Sprachen Text: Deutsch
Sprachsamples: Nein
Soundtrack: Ja
Tageszeit: Tagsüber
Wetter: wechselhaft
Seite: Westen
Position: Gruppenführer

Wertung:

  Seitenanfang nach oben
Download-Infos
Grösse 6,8 MB
Downloads 1394
Datum 18.08.2006
Kommentare 0
Download empfehlen

Download starten
Download starten

Downloadserver
www.armamdb.de


defekten Link melden


0
0

pkSecurityModule
copyright by ARMAMDB

erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
english translation by ViscountPherget & OFPMDB