ARMAMDB - The Missions Database for OFP + ARMA + ARMA2 + OFP-DR
0
[OFP] [SP] Feldhase
[OFP] [SP] Feldhase

[OFP] [SP] Feldhase
01.05.2007 von Stryker

Story:
In naher Zukunft verschlechtert sich das Verhältnis zwischen der GUS und USA zunehmend. Streitpunkte sind hauptsächlich das immer gewalttätigerer Vorgehen der USA gegen "Schurkenstaaten". Die meisten westlichen Staaten halten den USA weiterhin die Stange aus Unsicherheit was die Zukunft bringt.

Aber das soll nicht der eigentliche Grund für diesen Konflikt hier sein.

Sarugao liegt in der Nähe der Kurileninseln im pazifischen Ozean. Dieser Archipel (Inselgruppe) war seit je her ein Zankapfel (wie die Kurilen selbst) zwischen Russland und Japan. Sarugao ist "Niemandsland". Beide Staaten - Japan und die GUS - erheben Anspruch darauf. Japan versuchte letztendlich mit militärischen Mitteln den Konflikt zu seinen Gunsten zu klären, scheiterte aber aufgrund der fehlenden militärischen Erfahrung. Seit dem 2.Weltkrieg ist eben viel Zeit vergangen. Die russische Föderationsarmee besetzte Sarugao. Nun, die USA - Verbündeter Japans - schaltet sich in den Konflikt ein. Im Gegenzug für das Eingreifen erhält die USA die Erlaubnis von Japan für die Stationierung massiver militärischer Kräfte auf Japan - neben den schon dort befindlichen US Basen auf der japanischen Insel Okinawa. Mit der Zeit wird die NATO in den Konflikt mit hineingezogen da die USA alleine gegen solch einen Gegner dann doch machtlos ist. Die NATO erklärt sich bereit Truppen zu stellen. Die Bundeswehr, mittlerweile erfahren was Auslandseinsätze angeht, ist als Teil der NATO-Kräfte mit eingebunden und wertvoller denn je für die Alliierten.



Story toll, Mission Oll?
Was super Klingt, entpuppt sich doch als verschachtelte Packung minderen Inhalts. Die Mission wirkt schon nach den ersten Anlauf ernüchternd. "Habe ich ein Addon vergessen oder warum spielt der Film nicht ab" waren nur einer meiner vielen Fragen, die ich mir während dieser Mission stellte. Aber wirklich: Es gibt kein Intro oder Outro, keine Cutscenes, keine ausgeprägten Persönlichkeiten, geschweige denn einen ordentlichen Missionsablauf. Im Briefing werden einen die Missionsziele erläutert, aber eine klare Erklärung, warum diese Ziele von strategischer Bedeutung sind, ist nicht vorhanden. Ebenso wenig eine eigene Waffenauswahl, für diesen "Spezialauftrag".

Feeling wie im Film?
Aber genug negatives Geplänkel und berichten wir euch einmal etwas mehr von der Front.
Ihr startet im Helikopter und werdet mit eurem Team nahe der Stadt abgesetzt. Nachdem ihr euch einige Meter weit geschleppt habt, erwartet euch die erste Überraschung: Feindlicher Kontakt! T72! Praktisch: Ihr habt eine Anzeige, wie viele Gegner euch noch erwarten. Somit erübrigt sich die Fragerei, ob man nun einen Auslöser nicht aktiviert hat oder einfach nur noch ein paar Gegner fehlen. Nun erwarten euch schöne gestaltete Abschnitte - wenn man den Verlauf folgt. Das Spielgebiet wurde nämlich durch eine Reihe von "Sprengfallen" stark begrenzt. Taktische Freiheit: Gleich Null. Ihr geht auf einem Vorgegliederten weg und trefft unwiderlich auf Feindkontakt.

Der Sound? Ist er etwas für die Ohren?
Der Sound ist dagegen im krassen Gegensatz zur Mission recht gut ausgefallen. Die Sprachsamples sind gut. Einziger Kritikpunkt: Die Musik. Die Musik scheint noch so spannend zu sein, wenn sie aber nach einem ca. 100m breiten Abschnitt abrupt endet, um ein neues Musicsample zu starten, wirkt das doch wieder etwas lächerlich. Da hätte man lieber bei einem Musikstück bleiben sollen.

Absoluter Reinfall?
Trotzdem ist diese Mission ein Anspielen wert. Wenn man nämlich den vorgegebenen Wegen folgt und alles abläuft wie es geplant war, dann erlebt man manchmal Dinge, die einem guten Hollywoodfilm gleichkommen.

Fazit des Testers:
Diese Mission spielt definitiv im unteren Mittelfeld. Für eingefleischte BW Mod Fans ist es dennoch ein Anspielen wert. Und auch für alle anderen, die keine großen Taktikspielchen machen wollen, könnte man für diese Mission begeistern. Aber für Taktiker ist diese Mission wegen des stark linearen Weges nicht zu empfehlen.

+ Tolle Sprachsamples
+ Gegneranzeige
+ Einige tolle Abschnitte

- Kurze Spielzeit (Ca.25min)
- Linearer Spielverlauf
- viele kleinere Fehler
- Verteilung der Gegner unglaubwürdig

Autor der Mission: Holly
Autor des Testberichts: Stryker
Spiel: Operation Flashpoint
Benoetigte Version: GOTY 1.96
Insel: Sarugao
Tageszeit: Mittag
Wetter: Bewölkt
Seite: West
Position: Gruppenführer
Waffen Gattung: Infanterie
Sprachsamples: ja
Sprachen Samples: deutsch
Soundtrack: ja
Benoetigte Addons:
BWMOD Basicpack 1.55 - http://ofp.gamepark.cz/_hosted/bwmod/download/addons/BWMOD_BasicPack_v1.55.rar
BWMOD Tiger v1.01 - http://ofp.gamepark.cz/_hosted/bwmod/download/addons/BWMOD_Tiger_v1.01.rar
Bundeswehr Ch53 G/GS - ftp://www.gamepark.cz/ofpd/unofaddons2/AFR_CH53_1.01.rar
RHS Russian Federation Motostrekli - ftp://www.gamepark.cz/ofpd/unofaddons2/RHS_RFMIPack_v1.00.rar
RHS Weapon Pack - ftp://www.gamepark.cz/ofpd/unofaddons2/RHS_WeapPack_v1.00.rar
ORCS T72 - ftp://www.gamepark.cz/ofpd/unofaddons2/icpt72.rar
ORCS Crew Pack - ftp://www.gamepark.cz/ofpd/unofaddons2/crew1024.rar
Insel Sarugao - ftp://www.gamepark.cz/ofpd/islands/Schusch_Sarugao.zip
JAM 3 http://operationflashpoint.filefront.com/file/JAM3;47501
ICP Weaponpack ftp://www.gamepark.cz/ofpd/unofaddons2/icprpg.rar

Wertung:

Screenshots:
  Seitenanfang nach oben
Download-Infos
Grösse 1,9 MB
Downloads 1116
Datum 01.05.2007
Kommentare 0
Download empfehlen

Wertung ø 5,00
1 Stimme(n)
Download starten
Download starten

Downloadserver
www.armamdb.de


defekten Link melden


0
0

pkSecurityModule
copyright by ARMAMDB

erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
english translation by ViscountPherget & OFPMDB