ARMAMDB - The Missions Database for OFP + ARMA + ARMA2 + OFP-DR
0
 
Report-System:
Derzeit ist kein Tester eingetragen.
[SP] Realistic Combat Patrol

[SP] Realistic Combat Patrol
28.01.2005 von Sudden Death

Englischsprachige Mission!





Story:
In dieser Mission von General Barron erlebt Ihr den Vietnamkrieg aus einer ganz besonderen Sicht. In einem schönen aber leider knappen Intro wird einem klar gemacht, dass der Spieler im Vietnamkrieg war, als dieser mit seinem Sohn an einem Ort wiederkehrt an dem er sich an damals erinnert. Er erzählt nun seinem Sohn vom Krieg damals. Hier kommt ihr ins Spiel nachdem das Intro beendet ist, befindet ihr euch schon im Vietnamkrieg und spielt quasi die Erinnungen des Helden im Intro nach. Eure Aufgaben sind vielseitig in dieser Mission. So müsst Ihr zum Beispiel auf Patroullie gehen oder ein Dorf nach Vietcong-Aktivitäten untersuchen, manchmal gilt es auch Vietcongsoldaten gefangen zunehmen (letzteres ist optional). Insgesammt ist es eine Mission die auf jeden Fall überzeugt und viele spannende Features enthält (mehr zu den Features in der Kategorie Aufbau). Leider kommt diese Mission jedoch nicht um das Seb Nampack 2.0 und einige andere Addons, welche den Download insgesamt vergrößern, herum.

Aufbau:
Dieses ist eine sehr ungewöhnliche OFP-Mission was aber auch gut so ist. Denn hier gilt absolutes taktisches Vorgehen. General Barron hat in seiner, übrigens in Englisch verfassten, Mission geschafft, ein komplett neues auf Scripten beruhendes Befehlssystem für Soldaten entwickelt. So kommandiert ihr dann statt den üblichen 11 Mann gleich 13 Mann + euch 14 Mann. Statt der alten Ansicht in dem sämtliche Soldaten unter eurem Kommando angezeigt sind, werden hier mit der Hand oder wahlweise sogar mit Rumbrüllen Befehle erteilt. Dies geht ganz einfach und komfortabel über das Funkmenue, also 0-0 usw. Anfangs ist diese neue Art Befehle zu erteilen etwas verwirrend und besonders im ersten Gefecht macht sich dieser Umstand dann auch bemerkbar. Jedoch findet man sich spätestens nach 10 Minuten sehr gut damit zurecht, so dass man fast verlustfrei durch's Schlachtfeld zieht. Was die Mission auch noch sehr auszeichnet ist, dass sie komplett vertont wurde und einige nette Lieder beinhaltet. Dies sorgt für eine sehr gute Atmosphäre was in einer Mission vieles ausmacht. Auch kann man Verstärkungen rufen, sich Munition liefern lassen, oder gar eine zermürbende Artillerie, wie das im Vietnamkrieg üblich war, anfordern (doch vorsicht dem Feind steht auch Artillerie zur Verfügung daher bleibt mit euren Jungs nie solange an der selben Stelle). Am Schluss der Mission wird dann Eure Leistung in sehr schönen Dialogen ausgewertet. Alles in allem kann ich jedem der des Englischen mächtig ist diesen Download nur recht herzlich empfehlen, es lohnt sich garantiert!


Fazit:
- keine außergewöhnliche Story
- zu kurzes Intro/kein Outro
- unendliche Speichermöglichkeit
- Nichts für Anfänger
- recht hohe Systemanforderungen
+ Lange Spielzeit garantiert
+ solide aufgebaut und ausgearbeitet
+ fantastisches neues Befehlssystem
+ Komplett vertont sowie neue Musik
+ hoher Funfaktor
+ Luftunterstützung,Artillerie,Munitionslieferung

Mission von General Barron
Test von 23-Down
Insel: Seb la Drang Valley
Filme: gutes Intro/Zwischensequenzen
Version: Resistance benötigt
Addons:
General Barron's USMC Hand Signals (19.6 k)(included in this download)
SEB NamPack 2 (47.08 mb)
CoC Mines (they come with the NamPack, but if you don't have them...)
CoC Unified Artillery (13.39 mb)
MIG Animated Chicken (300 k)
Editor Upgrade (64.9 k)

Download insgesamte ca. 50 MB

Tageszeit: Tag
Seite: Westen / Amerikanischer G.I.
Missionstyp. Aufklärungsmission / Patroullie

Bewertung: 8 von 10 Punkten

  Seitenanfang nach oben
Download-Infos
Grösse 3,0 MB
Downloads 1097
Datum 28.01.2005
Kommentare 1
Download empfehlen

Wertung ø 9,50
4 Stimme(n)
Download starten
Download starten

Downloadserver
www.armamdb.de


defekten Link melden


0
0

pkSecurityModule
copyright by ARMAMDB

erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
english translation by ViscountPherget & OFPMDB