ARMAMDB - The Missions Database for OFP + ARMA + ARMA2 + OFP-DR
0
 
Report-System:
Derzeit ist kein Tester eingetragen.
[SP/Coop] Anti Drug Raid

[SP/Coop] Anti Drug Raid
27.02.2004 von Ch4veZ

Story:
======
Man spielt den Anführer eines Truppes von russischen Marinesoldaten die in Afghanistan einen LKW mit Äther zerstören sollen.



Aufbau:
=======
Die Mission findet auf einer neuen Afghanistan Insel statt die recht gut passt und auch noch zum Glück sehr klein ist.
Wehrmutstropfen bei der Mission war eindeutig der Schwierigkeitsgrad. Die Gegner sind wegen ihrer unrealistischen (alle nur mit dem neusten, teuersten oder exotischtem Kram) Bewaffnung viel zu stark. Was mit persönlich auch nicht gefallen hat war die Anordnung der Missionziele. Erst darf ich mich durch die Gegend schlagen und unter schwerem Feindfeuer einen Lastwagen erobern. Ich soll aber noch nach Igors Bruder gucken. (Da ist ein Trigger, wer ist der Bruder???)
Warum soll ich dahinter und mein Team draufgehen lassen wenn wir eigentlich auch zu fuß gehen könnten?
Medizinische Versorgung gibt es keine.

Vielleicht bin ich auch nur zu Blöd für die Mission... Anstatt das Boot am Anfang stehen zu lassen bin ich halt damit noch weiter rumgefahren. Deswegen konnt ich die Mission dann auch nicht abschließen als ich die 3km zum extraktionspunkt robben wollte...



Fazit:
======
+handwerklich gut gemacht
+Feinde sind wirkliche Gegner
+realitve Handlungsfreiheit (LASST ja das boot stehen!)
+Briefing/Overview Intro usw. alles tadellos
+Waffenauswahl im Briefing nicht möglich! Dafür liegt eine Munitionskiste am Startpunkt
+Nutzung der gesamten Insel
+Viele Viele neue EInheiten! Richtig Abwechslungreich

-mir persönlich zu schwer
-Missionziele etwas "Schwammig" definiert
-etwas unrealistisch


Missiontyp: Singleplayer
Insel: Jelhalabat Island
Filme: Ja
Version: Resistance V 1.91
Addons:
Einige, im Readme aufgelistet
HK Pack, insel, Russische Spezialeinheit
Tageszeit: Zufällig! DIe Zeit ändert sich je nachdem wie ihr neustartet. Ist alles drin
Wetter: Sonne
Seite: Russische Förderation/Marineinfanterie
Schwierigkeitsgrad: schwer bis tödlich


Meine Bewertung:
==============
6-8 von 10 Punkten
6-8 Punkte bedeutet bei mir: Die Mission hat Potential und ist fordernd, leider sind bei mir durch meine Spielweise einige Verfahrene Situationen entstanden die den Spießspaß in den Keller haben sinken lassen. Bei euch kann das alles ganz anders laufen.

Ich wünsche euch viel Spaß und Glück beim spielen

FRAGEN & ANTWORTEN HIER STELLEN

  Seitenanfang nach oben
Download-Infos
Grösse 165,1 KB
Downloads 819
Datum 27.02.2004
Kommentare 0
Download empfehlen

Wertung ø 6,50
2 Stimme(n)
Download starten
Download starten

Downloadserver
www.armamdb.de


defekten Link melden


0
0

pkSecurityModule
copyright by ARMAMDB

erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
english translation by ViscountPherget & OFPMDB