ARMAMDB - The Missions Database for OFP + ARMA + ARMA2 + OFP-DR
0
 
Report-System:
Derzeit ist kein Tester eingetragen.
[SP] M.I.A.

[SP] M.I.A.
01.02.2004 von private_ryan

MISSIONSTEST VON DECKARD

Story:
======
Man spielt einen Spetznazoffizier der in Feindgebiet abgesetzt wird mit der Aufgabe die feindlichen Horchposten zu zerstören und einen Gefangengenommen Piloten zu befreien.

Aufbau:
=======
Die Mission findet auf ganz Everon statt. Die gesamte Insel wird genutzt. Am Anfgang landet man ganz alleine mit Fallschirm und muß erstmal ein Luftabwehrgeschütz in der Nähe zerstören um Verstärkung zu bekommen. Es sei denn ihr wollt das alles im Alleingang erledigen was ebensowenig zu empfehlen ist wie einen Mann zu verlieren. Per Hubschrauber bekommt ihr dann 6 Mann unter euer Kommando worunter auch ein wichtiger Sani ist.
Soweit so gut. Denn aus einem nahen Stützpunkt kommt erstmal Ärger. Nun was will man machen?
Ein paar Kilometer landeinwärts steht ein verlassener US Panzer denn man benutzen sollte. Probleme gibts halt immer. z.B. wie komme ich unbemerkt dahin? Was tue ich gegen den Cobra Kampfhubschrauber der die Insel überfliegt? Und warum zum Geier ist kein Sprit in dem verdammten Ding. Nach Lösung dieser Probleme ging mir erstmal die Munition aus und ich mußte mir eine 4 Minütige Verfolgungsjagd mit Höchstgeschwindikeit im Panzer mit dem Hubschrauber liefern bis ich das Ding endlich mit einer Panzergranate erledigt habe. Mein Team hat sich derweil zum
Glück 2 km entfernt im Wald versteckt.

Die Radarstationen sind auch alle gesichert also vorsicht.
Aber das war zu erwarten. Nach stundenlangen Gewaltmärschen und diversen Scharmützeln mit den Besatzungen und den ständigen Patroullien auf den Straßen hab ich es dann geschafft den Piloten zu Befreien und einen Blackhawk zu erbeuten der uns von der Insel bringt. Dann erreicht mich ein Funkspruch...



Fazit:
======
+handwerklich aller erste Sahne eine der besten Missionen aller Zeiten
+Feinde sind wirkliche Gegner und beherschen sowohl ihr Handwerk als auch ihre Fahrzeuge.
+Komplette Handlungsfreiheit
+Briefing/Overview Intro usw. alles tadellos
+Waffenauswahl im Briefing möglich
+Missionziele klar def.
+Nutzung der gesamten Insel
+erstklassige und realistische Story

-am Anfang schwerer als erwartet.



Missiontyp: Singleplayer
Insel: Everon
Filme: Ja
Version: Resistance V 1.91
Addons:
BAS Littlebird MH-6
http://www.ballistic-studios.com/download.asp

Radio Tower
http://ofp.gamepark.cz/index.php?showthis=3095
Tageszeit: Wechselnd. Beginnt in der Früh
Wetter: Sonne
Seite: Osten/Spetznaz
Schwierigkeitsgrad: schwer auch für Flashpoint Veteranen fordernd

Meine Bewertung:
==============
10 von 10 Punkten
10 Punkte bedeutet bei mir: ABSOLUT PERFEKT!

Das ist die beste Flashpoint Mission die ich bisher gespielt habe und das will was heißen. Absoluter Pflichtdownload

Sogar ein Stück besser wie Operation Inselsturm wenn auch kürzer.

FRAGEN & ANTWORTEN HIER STELLEN

  Seitenanfang nach oben
Download-Infos
Grösse 1,9 MB
Downloads 970
Datum 01.02.2004
Kommentare 0
Download empfehlen

Wertung ø 8,47
17 Stimme(n)
Download starten
Download starten

Downloadserver
www.armamdb.de


defekten Link melden


0
0

pkSecurityModule
copyright by ARMAMDB

erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
english translation by ViscountPherget & OFPMDB