ARMAMDB - The Missions Database for OFP + ARMA + ARMA2 + OFP-DR
0
 
Report-System:
Derzeit ist kein Tester eingetragen.
[SP] Iwan

[SP] Iwan
14.05.2003 von Ch4veZ

In diesen drei Missionen (keine Campagne!) geht es um den Familienvater Iwan, der nach langem Krieg zwischen Russen und Amerikanern, versucht seine Familie durchs Leben zu bringen. Die Geschichte, die auf die drei Missionen aufgeteilt ist, spielt ein Jahr nach dem Konflikt. Die Insel ist aufgeteilt auf die beiden Seiten und gegen die Sowjets gibt es eine Wiederstandsbewegung.

Mission 1:
Man startet zu Hause und soll erst einmal zwei Amerikaner abholen und sie zum nächsten Ort bringen, da Iwan Mitarbeiter eines Taxi-Unternehmens ist. Hiernach soll man noch zwei Bauern abholen und sie nach Houdan bringen. Jetzt fährt man in die Taxi-Zentrale, wo man von seinem Chef die Aufgabe bekommt einen LKW mit Munition zu einer geheimen Rebellenbasis in der Sowjetzone zu bringen. Doch die Strassensperre schöpft verdacht und so muss man sie schnell ausschalten. Hierbei wird der "Bullet Time - Effekt" verwendet, der hier wirklich extrem gut passt. Iwan entschließt sich, den Autrag abzubrechen und fährt zurück zur Firma. Doch man hat Verfolger, die die Taxi-Zentrale angreifen. Nachdem diese ausgeschaltet sind kann man endlich zurück nach Hause um diesen anstrengenden Arbeitstag zu beenden.

Mission 2:
Da die Rebellen-Basis die Munition dringend braucht, entschließt sich der Wiederstand gewaltsam durch die Sperre zu brechen. Treffpunkt ist wieder die Taxi-Zentrale. Nachdem der Trupp sich gesammelt hat, geht es mit einem LKW los in Richtung sowjetisches Gebiet. Die Ural-Wracks am Wegesrand erinnern an die letzte Mission. Nachdem die Strassensperre ausgeschaltet worden ist, fährt man ein Stück weiter und steigt dann wieder ab, um den Weg für den Munitionslaster zu sichern. Die SpetsNaz und Scharfschützen greifen einen immer wieder an. Auf einmal trifft man überaschend auf eine SCUD-Basis in nächster Nähe des Lagers. Der Verdacht bestätigt sich, als man das Lager zerstört vorfindet. Hiermit endet diese Mission.

Mission 3:
Die dritte und letzte Mission spielt direkt nach der zweiten im zerstörten Rebellen-Lager. Man gehört neben einem weiteren Wiederstandskämpfer zu den Einzigüberlebenden. Der zweite Mann rennt schließlich auch noch vor Trauer und Angst weg.
- In die falsche Richtung, wie man in einer der vielen kleinen Video-Sequentzen erfährt.
Erst sprengt man den nutzlos gewordenen Munitions-LKW, wodurch allerdings die Russen auf einen aufmerksam werden. Mit zwei BRDM's greifen sie an. An einer Strasse angekommen, kann man sich gerade noch retten, da man von einem befreundeten LKW-Fahrer mitgenommen wird. Zusammen durchbrechen sie die sowjetische Strassensperre und kommen bald zur amerikanischen. Hier erzählt man dem Posten von der, laut Friedensvertrag verbotenen, SCUD-Rakete und wird nach Hause gefahren. Beim Reden mit dem Nachbar wird das Dorf plötzlich von Sowjets angegriffen. Nachdem diese abgewehrt sind, hat man es geschafft!

Fazit:
Die Missionen haben, wie immer bei Capt. Wess, eine wirklich gute Story, die durch viele kleine Zwischensequentzen weitererzählt wird. Spezialeffeckte, wie die "Bullet-Time" runden das ganze ab. Die Missionen sonst haben großen Spaß gemacht, da richtig schönes Flair durch die Story aufkam, auch wenn es manchmal etwas unlogisch war. Einen Download ist dieses Missionpack auf jeden Fall wert!

Erstellt von: Capt. Wess
Version: 1.0
Insel: Malden
AddOns: Liegen alle bei.
Videos: Zwar keine Intros und Outros, aber dafür viele kleine Sequentzen.
Musik: Ja
Spieleranzahl: 1
Schwierigkeitsgrad: Leicht-Mittel
Spielbare Seite: Zivilisten und Wiederstand
Tested by: Ch4veZ
benötigte OFP-Version: 1.46
Wetter/Tag/Nacht: Tag; Wechselhaft

7 Punkte von mir.

  Seitenanfang nach oben
Download-Infos
Grösse 2,5 MB
Downloads 1168
Datum 14.05.2003
Kommentare 2
Download empfehlen

Wertung ø 8,20
5 Stimme(n)
Download starten
Download starten

Downloadserver
www.armamdb.de


defekten Link melden


0
0

pkSecurityModule
copyright by ARMAMDB

erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
english translation by ViscountPherget & OFPMDB