ARMAMDB - The Missions Database for OFP + ARMA + ARMA2 + OFP-DR
0
[ARMA] [CAMP] Range of Dead
[ARMA] [CAMP] Range of Dead

[ARMA] [CAMP] Range of Dead
01.08.2008 von Sudden Death

Story:
Unruhen in der Bevölkerung, ein Aufstand, eine Seuche und das Ende des bekannten Sahranis. Das und noch mehr erlebt ihr aus der Sicht eines einfachen Soldaten, der die Ausbildung gerade hinter sich hat.

Aufbau:
Nach einer kurzen, aber relativ erklärenden Einführung geht es direkt los. Zusammen mit euren Kameraden sollt ihr ein Dorf weiträumig sperren und den Vormarsch der Eingreiftruppen gegen die Aufständigen sichern. Doch was zuerst nach einem leichten Job aussieht, entpuppt sich als Todesfalle und ihr könnt nur mit Mühe daraus entkommen. Hier sei erwähnt, dass die Macher auf Costum-Waffen zurückgreifen und so das Treffen zu einer echten Herausforderung wird.
In den ersten Missionen seid ihr meist am Davonlaufen und das möglichst schnell. Dies ist spannender als es klingt und umso besser fühlt es sich an wenn man endlich etwas gegen die Horden an Feinden unternehmen kann. Doch auch dieses Hochgefühl kann einem schneller verdorben werden, als einem lieb ist und so setzt es sich durch die ganze Kampagne fort. Scheint ein Sieg errungen zu sein, erleidet man kurz darauf einen Schlag, der einen noch weiter zurückwirft. Dieses auf und ab der Gefühle und die Hilflosigkeit die man verspürt machen die Missionen so einzigartig und es ist schade das die Kampagne relativ kurz ist.


Besonderheiten:
# voll vertont (Russisch/Englisch)
# Untertitel (Englisch)
# beeindruckende Präsentation


Fazit:
+ interessante Story
+ abwechslungsreich
+ sehr atmosphärisch

- kleinere Übersetzungsfehler


Meinung des Testers:
Wer schon immer mal eine Kampagne im Stil eines 28 Weeks Later spielen wollte, sollte sofort zugreifen. Jene die sich dafür eher weniger begeistern können, sollten dennoch einen Blick riskieren, denn qualitativ zählt ‚Range of Dead’ zu den besten Kampagnen die es gibt. Man könnte fast von einem Klassenunterschied sprechen. Handwerklich ist hier alles mehr als nur richtig gemacht und auch wenn die Story nicht gerade die beste ist, wird sie dennoch perfekt in Szene gesetzt und findet ihren beeindruckenden Höhepunkt im Ende der Kampagne.

Autor der Mission: sansey & OTK
Game: Armed Assault
benötigte Version: 1.08
Missionstyp: Kampagne
Insel: Sahrani
Tageszeit: Verschieden
Wetter: Unterschiedlich
Intro: Ja
Outro: Ja, nur Outro Won
Cutscenes: Ja, einige
Overview: Ja
Briefing: Ja
Scripte / Fremdscripte: Ja/k.A.
Sprache(n) Text / Voices: Englisch / Russisch & Englisch
Soundtrack / Sprachsamples: Ja / Ja
Seite: OPFOR
Spielertyp / Anzahl Spieler: Soldat & Sondereinheit
Waffengattung: Infanterie
Schwierigkeitsgrad: mittel

Addons:
RH AK's and pistol pack: http://www.armaholic.com/page.php?id=2456
M9/AK/M4/M16 Replacement Pack: http://www.armaholic.com/page.php?id=2736
ROTK-mod - bloody armor: http://www.armaholic.com/page.php?id=3191

Enthalten:
-beermug.pbo - beer by Crazy Doctor
-Civilians.pbo - Civilians by Mongoose
-NEM_ZOMBIES.pbo - Changed specially for campaign CZM (Crappy Zombie Mod)
-OTK_InvTargets.pbo - invisible targets

Testbericht geschrieben von: TheRookie

Wertung:

Screenshots:
  Seitenanfang nach oben
Download-Infos
Grösse 28,4 MB
Downloads 2198
Datum 01.08.2008
Kommentare 2
Download empfehlen

Wertung ø 9,50
2 Stimme(n)
Download starten
Download starten

Downloadserver
rapidshare.com


defekten Link melden


0
0

pkSecurityModule
copyright by ARMAMDB

erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
english translation by ViscountPherget & OFPMDB